Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprĂŒfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste fĂŒr dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis

😍 Deine perfekte Bachelorarbeit

Studenten-Rabatt sichern
Bachelorarbeit Anhang

Anhang Seminararbeit – wie richtig verwenden?

Der anhand Seminararbeit ist das letzte Kapitel vor der Eidesstattlichen ErklĂ€rung. Hier musst du die Möglichkeit, weiterfĂŒhrende und ergĂ€nzende Materialien zu deiner Seminararbeit.

Dazu zÀhlen u. a.:

  • Eigene Skizzen
  • Fragebögen
  • Interviewtranskripte
  • Experteninterviews
  • Studien- und Forschungsunterlagen

Der Anhang zĂ€hlt nicht zu den geforderten Seitenzahlen. Diese bietet jedoch Platz, um Informationen, die im Text Lesefluss stören wĂŒrden, aber in deiner Arbeit wichtig sind, zum VerstĂ€ndnis deiner wissenschaftlichen Arbeit zu hinterlegen.

In diesem 1a-Studi Artikel lernst du, wie du im Anhang in einer Seminararbeit richtig verwendest, gliederst und formatierst.

 
Materialien fĂŒr den Anhang

Seminararbeit Anhang

Eine Seminararbeit kann auch ohne Anhang auskommen. Ein Kriterium des wissenschaftlichen Schreibens ist, sĂ€mtliche HintergrĂŒnde transparent zu machen. Somit kann der Leser deine wissenschaftliche Untersuchung nachvollziehen und reproduzieren.

Im Anhang deiner Seminararbeit konnte somit weiterfĂŒhrende Dokumente hinterlegen, die im eigentlichen Fließtext störend wirken.

Daher werden im Anhang in der Regel komplexe Materialien und weiterfĂŒhrende Hintergrundinformationen hinterlegt.

Du kannst den Anhang Seminararbeit somit auch als weiterfĂŒhrendes, ergĂ€nzendes Literaturverzeichnis verstehen. Es gibt auch Material, das nicht im Anhang platziert wird. Die folgende Tabelle fasst die Dos and Don’ts zusammen.

Diese Materialien gehören in den Anhang

Material Anhang Im Textteil
Eigene Skizzen Ja Als QualitÀtsabbildung
Fragebögen Ja -
Interviewtranskripte Ja -
Experteninterviews Ja Ausschnitte davon
Studien- und Forschungsunterlagen Ja -
BauplÀne Ja -
Komplexe Modelle Ja AuszĂŒge davon
Statistiken Ja FĂŒr den empirischen Teil
Abbildungen und Tabellen Ja Ja
GesprÀchsnotizen und -protokolle Ja -
Umfassende Definitionen Ja AuszĂŒge davon
Mathematische Formeln Ja Kurzform davon
Originaldokumente Ja -

1a-Studi-Tipp: In der 1a-Studi Wissensdatenbank findest du weiterfĂŒhrende Informationen zum Anhang deiner Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit .

Rundum-sorglos-Paket

Bachelor und Master garantiert mit sehr gute Note bestehen!. Lass dir jetzt im Studium helfen. đŸ„‡

Korrekturdienste ansehen
Professor
Anhangsverzeichnis anlegen

Anhang Seminararbeit Beispiel

Der Anhang folgt Literaturverzeichnis in deiner Seminararbeit und wird mit dem Begriff „Anhang“ oder auch „Anlage“ als GliederungsĂŒberschrift formatiert. Der Anhang wird somit im automatischen Inhaltsverzeichnis angezeigt.

  • Gliederungsebene 1
  • Keine vorangestellte Gliederungsnummer
  • FortfĂŒhrende Seitenzahlen
  • Typografie wie Rest der Seminararbeit

Anhang bei Seminararbeiten untergliedern

Du kannst den Anhang in mehrere Kategorien untergliedern. In Untergliederung bietet sich immer dann an, wenn denn Anhang sehr umfangreich ist oder du mehrere Bereiche (Kategorien) erzeugen möchtest, um den Anhang optimal zu gestalten.

1a-Studi-Tipp: Wichtig ist, dass du auf jedes Element aus dem Text auf den Anhang verweist (z. B. Vgl. Anhang 1; siehe Anhang B).

Als Untergliederung sind die folgenden Schemata gelÀufig:

  • Anhang 1
  •  Anhang 1.1
  •  Anhang 2
  • 

  • Anhang A
  •  Anhang A.1
  •  Anhang B

Anhangsverzeichnis anlegen

Ein komplexer Anhang kann mit einem Anhangsverzeichnis vorangestellt werden. Oftmals reicht jedoch die Untergliederung durch die FormatsĂŒberschriften aus. Der Anhang und seine Untergliederung wird somit Inhaltsverzeichnis vollstĂ€ndig angezeigt.

PrĂŒfe daher immer die Richtlinien der Hochschule, wann Anhangsverzeichnis in Word gefordert ist. Dazu kannst du in wird ein benutzerdefiniertes Inhaltsverzeichnis erzeugen. Dieses verhĂ€lt sich Ă€hnlich wie das Inhaltsverzeichnis, greift jedoch nur die Überschriften aus dem Anhang auf.

Wenn du ein Anhangsverzeichnis fĂŒhrst, dann wird im Inhaltsverzeichnis der Regel nur die eigene Kapitelnummer unter „Anhang“ angezeigt. Die Untergliederung ist dann Anhangsverzeichnis zu entnehmen.

Gehe bei der Untergliederung logisch wie bei der Gliederung deiner Seminararbeit vor. Gebe jedem Anhang eine verstĂ€ndliche Überschrift. Der Leser muss anhand der AnhangsĂŒberschrift sofort erkennen, welchen Inhalt er findet.

Die Reihenfolge sollte mit den Verweisen aus dem Text ĂŒbereinstimmen. Das bedeutet, dass der erste Anhang Verweis auf beispielsweise Anhang 1 als Erstes im Text vorkommt. Anschließend erfolgt ein weiterer Verweis auf zum Beispiel Anhang 2. Dadurch ergibt sich automatisch der Aufbau.

1a-Studi-Tipp: Du kannst 1a-Studi beauftragen, die Formatierung nach den Richtlinien der Hochschule vorzunehmen und dabei auch das Anhangsverzeichnis zu erstellen.

Formatierung

Deine Bachelorarbeit, Hausarbeit, Masterarbeit 100 % nach den Richtlinien formatiert, inkl. Gliederung und Verzeichnisse.

Zu deiner Formatierung
Studentin Buch
Formatierung eines Anhangs

Formatierung des Anhangs

GrundsĂ€tzlich gelten dieselben Kriterien fĂŒr die Formatierung wie fĂŒr die wissenschaftliche Arbeit. Der Anhang folgt nach dem Literaturverzeichnis und vor der eidesstattlichen ErklĂ€rung. Die Seitenzahlen werden fortlaufend gewĂ€hlt.

Die Überschriften werden ohne Kapitelnummer gefĂŒhrt. Bei einer Untergliederung ist wie bei der Gliederung der Seminararbeit auf eine chronologische Reihenfolge zu achten. Ein Anhangsverzeichnis kommt immer dann in Betracht, wenn der Anhang in der Seminararbeit sehr komplex ist.

Zusammenfassung Formatierung eines Anhangs

Platzierung Nach dem Literaturverzeichnis und vor der Eidesstattliche ErklÀrung
Seitenzahl Fortlaufende Seitenzahl (römisch oder arabisch)
Reihenfolge der AnhÀnge Erste Nennung im Text ist Anhang 1 usw.
Nummerierung der AnhĂ€nge Keine Kapitelnummer, nur „Anhang“
ErwĂ€hnung im Inhaltsverzeichnis Ja“
Gliederung Anhang, Anhang 1, Anhang 1.1, Anhang A, Anhang A.1
Anhangsverzeichnis Möglich und ab 3 Untergliederungen obligatorisch

Verweis auf den Anhang

Der Anhang wird als Quellenverweis Text verwendet. Das bedeutet, dass du unbedingt auf jedes Element im Anhang aus dem Text verweisen musst. Der Anhang stellt weiterfĂŒhrende Materialien dar und ist daher von dir zu verknĂŒpfen.

Das bedeutet im Umkehrschluss, dass im Anhang eine Seminararbeit Materialien aufgefĂŒhrt werden, die weiterfĂŒhrende Informationen zu deinem Fließtext bieten.

Um auf den Anhang zu verweisen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wichtig ist, dass der Querverweis stets unmittelbar im Text erfolgt.

Verweis auf einen gesamten Anhang

  • Wie anhand des Interviews 1 im Anhang 1.1 zu sehen, ist 

  • Das gesamte Modell ist im Anhang zu sehen.
  • Der Bauplan ist in seiner vollstĂ€ndigen Form im Anhang hinterlegt.

Verweis auf ein Element im Anhang

  • Die folgende Argumentation passiert auf dem Modell (siehe Anhang 2, Abbildung 8) und 

  • Anhand der Tabelle 5 im Anhang 3 sind die vollstĂ€ndigen Angaben fĂŒr 

  • Das GesprĂ€chsprotokoll kann dem Anhang 1.5 und der dort hinterlegten Tabelle 7 entnommen werden.

Quellen im Anhang verwenden

Der Anhang wird wie die wissenschaftliche Arbeit selbst behandelt. Das bedeutet, sĂ€mtliche Materialien mĂŒssen mit einer Quelle belegt sein.

Die Zitation wird wie im Fließtext fortgefĂŒhrt. Entweder du setzt Fußnoten oder verwendest ein Zitationsschema als Quellen im Text.

Abbildungen & Tabellen auslagern

Abbildungen in den Text oder in den Anhang Seminararbeit?

Deine Seminararbeit hat womöglich einen begrenzten Seitenumfang. Diese gilt immer von Einleitung bis Fazit.

Durch den Anhang kannst du etwas tricksen und komplexe Abbildungen und Tabellen, die dem VerstĂ€ndnis deiner wissenschaftlichen Arbeit dienen, in den Anhang auslagern. Dadurch gewinnst du mehr Platz fĂŒr den eigentlichen schriftlichen Teil und ĂŒberschreitest die Seitenzahl somit nicht.

Achte darauf, dass Abbildung und Tabellen im Anhang der Seminararbeit ebenfalls eine Beschriftung und eine Quelle benötigen.

HĂ€ufige Fragen & Antworten

Du hast noch weitere Fragen zu deiner Seminararbeit, die du nicht in diesem Artikel beantwortet bekommen hast? Dann recherchiere weiter in der Wissensdatenbank fĂŒr Seminararbeit hier bei 1a-Studi.

Anhand einer Seminararbeit sĂ€mtliche Materialien platziert, die den Lesefluss im Text unterstĂŒtzen, aber zu komplex fĂŒr die inhaltliche Darstellung sind. Dazu zĂ€hlen beispielsweise: Eigene Skizzen, Fragebögen, Interviewtranskripte, Experteninterviews, Studien- und Forschungsunterlagen.
Bilder, Abbildungen und Tabellen werden wie die grafischen Elemente im Text behandelt. Das bedeutet, es gelten die Richtlinien der Hochschule fĂŒr die Formatierung der Seminararbeit. Jede Abbildung und Tabelle bekommt daher eine Beschriftung und eine Quelle.
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe fĂŒr deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten